Hier mal eine Eigenarbeit, die ich seit Jahren für mich selber nutze. Die Kästen habe ich von einem Palettenhändler, die Schaniere vom Baumarkt und die Lasur noch liegen gehabt.

Gebaut aus Multiplexplatten und bestrichen mit Aussenlasur, kam die Maserung gut zur Geltung.

Zum Verschließen der Kästen habe ich Edelstahlbeschläge aus dem Baumarkt geholt. Diese Investition lohnt sich deswegen, damit die Beschlage nicht bei Regenwetter rosten.

Mit Deckelhalterung aus 2 cm breitem Stoffband. wobei es ein alter Jalousiengurt auch tun würde. Stabil, belastbar und äusserst reißfest.

Bieten die Kästen jede Menge Platz zum Lagern von sämtlichen Gegenständen, die man für dieses Hobby braucht.

In dem großen Kasten links habe ich mittlerweile mein 5 m Zelt verstaut. Die Kästen halten extrem hohes Gewicht aus und sind stark belastbar. Durch die robusten Griffe sind 50 kg oder mehr Gewicht für Transport kein Problem.

Preis gibt es auf Anfrage.